Donnerstag, 17. September 2015

Amanita muscaria

Kommentare:

  1. Schöne, nein, sehr schöne Aufnahmen. Im Wege des vorauseilenden Gehorsams hat der Herr Blogger - Kollege die Wälder des sächsischen Freistaats durch kämmt und dabei sicherlich Nahrhaftes für die Pfanne gefunden. Oder waren diese Prachtexemplare für die Schwiegermutter bestimmt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wer wird denn gleich an Schwiegermütter denken? ;o)

      Jup, und es wurde auch essbares eingesammelt. Mehr dazu demnächst im Blog nebenan!

      Löschen